Unter Wir über uns und dann Der Präsident informiert ist ein neuer Artikel eingestellt worden.
Aktuelle Informationen aus dem Betriebssport

Einladung zur Informationsveranstaltung über die neue Bestandserhebung 2022

29.11.21

Wir haben die neue Version der Bestandserhebung fertig und laden alle Vereine herzlich ein an den im Dezember stattfindenden Schulungen teilzunehmen.

Die Lister der Termine:

03. 12. 2021 um 17:30 Online.

06. 12. 2021 um 17:30 Online.

10. 12. 2021 um 17:30 Online.

13. 12. 2021 um 17:30 Online.

17. 12. 2021 um 17:30 Online.

20. 12. 2021 um 17:30 Online.


Die Anmeldung zu einem der o.g. Termine erfolgt über den Kalender, oder über den folgenden Link:


https://www.betriebssport-nrw.de/Terminübersicht&menuaction=showOverviewLehrgang



Der WBSV nutzt die Cisco Webex®-Plattform für seine Online-Bildungsangebote. Eine Teilnahme ist mit dem Web-Browser möglich, ohne eine Anwendung oder App auf den Rechner laden zu müssen. Sie erhalten rechtzeitig vor der Informationsveranstaltung einen Einladungslink, über den Sie dann teilnehmen können.


Online Bestandserhebung 2022.pdf


2G-Regel nun auch im Sport

25.11.21

Bitte beachten Sie, dass nun die Vereine bei Sportveranstaltungen jeder Art, sowohl für Teilnehmer als auch Zuschauer die 2G-Regel einhalten müssen.

Dies schreibt seit dem 24.11.2021 das neue Bundesweite Infektionsschutzgesetz, wie auch die im Land NRW gültige Coronaschutzverordnung vor. 

Ergebnisse der WBSV Einzelmeisterschaft der Kegler

18.11.21

Dank der Bemühung aller Beteiligten konnte am letzten Wochenende ebenfalls die Einzelmeisterschaft der Kegler statt finden. Auch wenn die Teilnehmerliste übersichtlich war, kann man von einem gelungenen Turnier sprechen. Ein besonderer Dank und Gruß geht an die Gastgeber aus Düsseldorf, vielleicht sind die guten Ergebnisse nicht zuletzt der tollen Verpflegung vor Ort geschuldet.

 

Ergebnisse vom WBSV TRIO 2021

15.11.21

Am vergangenen Wochenende fand die Trio Meisterschaft des WBSV im Bowling statt. Trotz oder gerade wegen der Nachwirkungen der letzten Monate, waren alle mit Eifer dabei und wir danken jedem für die Teilnahme und das Mitwirken an einem reibungslosen Ablauf. 

Unterhalb sehen Sie die Ergebnisliste und ein paar Bilder der Sieger und Teilnehmer.

 

 

 

 

 

 

 

Die nächste Meisterschaft im TRIO findet übrigens am 06.01.2021 statt. Den Anmeldebogen und die Ausschreibung dazu finden Sie unter der entsprechenden Veranstaltung in der Übersicht.

Veranstaltungen im November

28.10.21

Am 13.11.2021 finden gleich 3 Turniere statt, zu denen die Anmeldefristen noch nicht ausgelaufen sind. (30.10/1.11)

  • WBSV Tischtennis Liga 2021/2022 Hinrunde
  • WBSV Einzelmeisterschaft der Kegler
  • Westdeutsche Betriebssport-Meisterschaft Bowling 2021 TRIO

In der Übersicht für Sportveranstaltungen finden Sie die Turniere des prall gefüllten Wochenendes und alle jeweiligen Unterlagen wie Ausschreibungen und Anmeldebögen dazu.

Jetzt noch anmelden..!

21.10.21

Am 4. bis zum 6. November lädt der BSG Vodafone Allstars in Duisburg zur XX. Deutsche Betriebssport-Meisterschaft im Schach. Eine Anmeldung ist in Viererteams noch bis zum 27.10.2021 möglich. Die Ausschreibung finden Sie natürlich in der Übersicht unter der entsprechenden Veranstaltung.

Neue Handlungspflichten für Vereine und GmbHs nach dem neuen Transparenzregistergesetz

21.10.21

Am 1.8.2021 ist das neue Transparenzregister- und Finanzinformationsgesetz (TraFinG) in Kraft getreten.

Damit muss jede Personenvereinigung und Gesellschaft aktiv eine Eintragung ihrer sogenannten „wirtschaftlich Berechtigten" im Transparenzregister veranlassen.

Was bedeutet dies für Vereine ?

Eingetragene Vereine nach § 21 BGB, die ordnungsgemäß registriert sind, sind von der Meldepflicht zum Transparenzregister ausgenommen. In § 20 a Abs. 1 Satz 1 GwG ist geregelt:

„Für eingetragene Vereine nach § 21 BGB erstellt die registerführende Stelle anhand der im Vereinsregister eingetragenen Daten eine Eintragung in das Transparenzregister, ohne dass es hierfür einer Mitteilung nach § 20 Abs. 1 Satz 1 bedarf."

Eingetragene Vereine werden daher automatisch von Amts wegen in das Transparenzregister eingetragen. Dafür müssen jedoch die im Vereinsregister registrierten Daten aktuell hinterlegt sein. Ansonsten wird die Meldepflicht verletzt.
Weiterlesen ...